Unser Angebot

NDT - Bobath/Entwicklungsneurologie
Atemtherapie, AD (Autogene Drainage)
Manuelle Therapie (nach Sohier)
Skoliosebehandlung
Kraft- und Ausdauertraining
Triggerpunkttherapie
Craniosacraltherapie

Indikationen

Neurologie: Entwicklungsverzögerung, Cerebralparese, MMC etc.
Orthopädie: Schiefhals/Plagiocephalus, Plexusparese, Skoliose, M. Scheuermann, M. Perthes, M. Osgood-Schlatter, Patellarsyndrom, Haltungsschwäche, Fussfehlhaltungen/-fehlstellungen, postoperative Behandlung/Rehabilitation etc.
Neuororthopädie: Muskeldystrophie, Hüftdysplasie, postoperative Behandlung nach Sehnenverlängerung etc.
Medizin: Cystische Fibrose, Asthma, Vocal Cord Dysfunction etc.
Traumatologie/Chirurgie: postoperative Behandlung
Onkologie: ALL, AML, Osteosarkom,Chondrosarkom etc.

Für die Übernahme der Therapiekosten durch die Krankenkasse, die Unfallversicherung oder die IV benötigen Sie eine ärztliche Verordnung.

Dauer eine Sitzung: 25-30 min, bei aufwändiger Therapie bis 45 min.

Kinderphysiotherapie

Wir behandeln Kinder mit neurologischen, orthopädischen und/oder medizinischen Krankheiten. Bei Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, cerebralen Bewegungsstörungen und Behinderungen sollte die Behandlung so früh wie möglich beginnen, weil in der Reifung des Zentralnervensystems in den ersten Lebensjahren bereits die Basis und Struktur für alles weitere Lernen geschaffen wird. Die Kinderphysiotherapeutin hat profunde Kenntnisse der normalen Bewegungs-, Spiel- und Sprachentwicklung sowie der Entwicklung im kognitiven und sozialen Bereich. Sie ist fähig, deren Abweichungen zu erkennen. Anhand einer spezifischen Befunderhebung vereinbart die Therapeutin mit den Beteiligten (Kind, Eltern, Arzt, Lehrperson) relevante Ziele. Elterninstruktion und -begleitung, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Hilfsmittelversorgung, Dokumentation und Administration bezüglich der Kostenträger gehören zudem zu den Aufgaben der Kinderphysiotherapeutin.

Indikationen

Erwachsene
Beschwerden am Bewegungsapparat (Schmerzen, Bewegungseinschränkungen)
Kopfschmerzen/Migräne/Tinnitus
Kiefergelenkprobleme/Zahnschmerzen/Nasennebenhöhlenprobleme
Unfallfolgen, z. B. Schleudertrauma
Stressbedingte Beschwerden
Menstruationsbeschwerden/Inkontinenz
Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und Nachbetreuung von Mutter und Kind

Kinder
Schreikinder (Saugprobleme, Schlafprobleme, Bauchkrämpfe)
Schädelasymmetrien, Schiefhals
Tonusprobleme (Hyper-, Hypotonus, Asymmetrien)
Hyperaktivität von Kindern, Konzentrationsstörungen und Lernschwierigkeiten
Begleitbehandlung bei Zahn- und Kieferorthopädischen Eingriffen

mehr...

Craniosacraltherapie

Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum) bilden zusammen mit den Hirn- und Rückenmarkshäuten (Membrane) eine Einheit, in welcher die Gehirnflüssigkeit rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus wird von der Therapeutin wahrgenommen und durch sanfte Techniken werden Einschränkungen der Schädelknochenbeweglichkeit oder zu hohe Spannung der Membrane lokalisiert und ausgeglichen. Der Spannungsausgleich des Bindegewebes im gesamten Organismus ist eine der wesentlichen Grundlagen dieser sanften Behandlung. Jeder Körper verfügt über Selbstregulationskräfte (Homöostase). Der Organismus kann ein Trauma oft lange kompensieren. Ist diese Selbstregulation nicht mehr möglich, reagiert der Körper mit Symptomen wie Schmerzen, Bewegungs- und Funktionsstörungen. Es macht durchaus Sinn, zur Prophylaxe oder als Stärkung des Organismus diesen vor dem Auftreten von Symptomen zu behandeln. Besonders im Säuglings- und Kleinkindesalter können Einschränkungen gelöst werden, bevor der Körper mit Kompensation und späteren Symptomen reagieren muss.

Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie umfasst die altersentsprechende sportphysiotherapeutische Behandlung und Betreuung von Kinder und Jugendlichen im Schul-, Freizeit- und Leistungssport.

Das Ziel ist es, die Rehabilitation nach einer akuten Verletzung oder einer Operation zu begleiten und die sportartspezifischen konditionellen Faktoren (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination) mit den Patienten aufzubauen. Wichtig ist uns auch, mit den Kindern und Jugendlichen ein individuelles Trainings-/Heimprogramm zusammenzustellen, um Verletzungsrezidive zu verhindern.

Um ein optimales Therapieergebnis zu erreichen, bieten wir am Ende der Rehaphase an, in gewohnter Sportumgebung mit entsprechenden Sportgeräten zu trainieren (Fussballfeld, Sporthalle etc.).

Spiraldynamik

Spiraldynamik® ist ein dreidimensionales Haltungs- und Bewegungskonzept, das sich an der Anatomie und Biomechanik des menschlichen Körpers orientiert. Es wurde aus der Erkenntnis heraus entwickelt, dass viele unserer Körperstrukturen, wie Muskeln, Knochen oder Bindegewebe einen spiralförmigen Aufbau haben. Ziel der Spiraldynamik®Therapie ist es, dass wir lernen uns im Alltag anatomisch gesund zu bewegen, um Fehlbelastungen und Schmerzen entgegenzuwirken.

In der Einzelbehandlung wird das Bewegungsmuster analysiert. Ungünstige Bewegungsgewohnheiten werden herausgefiltert, verändert und das neu erlernte Bewegungsmuster schlussendlich in den Alltag integriert.

Pilates

“Nach zehn Sitzungen spüren Sie den Unterschied, nach zwanzig sehen Sie den Unterschied und nach dreissig Sitzungen haben Sie einen neuen Körper.” J. Pilates

Anfang der 20er Jahre entwickelte der Düsseldorfer Joseph H. Pilates eine Trainingsmethode bestehend aus Übungen auf der Matte und an Geräten (Reformer).
Es entstand eine Trainingsform für Menschen jeden Alters und unabhängig vom Trainingszustand. Pilates trainiert den Körper ganzheitlich. Das Training besteht aus Wahrnehmungs-, Kräftigungs-, Dehnungs- und Atemübungen. Der Schwerpunkt liegt bei der Kräftigung der tiefl iegenden Bauch- und Rückenmuskulatur und der Beckenbodenmuskulatur – jener Muskeln, die die Wirbelsäule in ihrer aufrechten Haltung stabilisieren.
Pilates verbessert das Körpergefühl und die Haltung, nicht nur im Training, sondern auch im Alltag und eignet sich hervorragend als Ergänzung zu anderen Sportarten wie Laufsport, Golf, Tennis etc.

Personal Training

Das Personaltraining beinhaltet das Erfassen der körperlichen Konstitution, das Erkennen von Defiziten, das Erstellen eines individuellen, zielorientierten Trainingsprogrammes und die persönliche Trainingsbetreuung. Es richtet sich an Menschen, die aufgrund ihrer Einschränkung der körperlichen Leistungsfähigkeit (Rückenprobleme, Gelenkbeschwerden etc.) von professioneller, individueller Betreuung profitieren möchten, aber auch an alle, die möglichst effizient trainieren und ihre Ziele optimal erreichen wollen. Dieses Personaltraining wirkt motivierend und verhilt zu einem guten Körpergefühl.

Poweryoga

Die Yogaübungen (Asanas) werden in dynamischer Weise und meditativer Abfolge (Vinyasa) durchgeführt, der Atemfluss wird angeregt und unterstützt die Übungsabfolge.
Bei regelmässiger Praxis wird der Körper gekräftigt und die Muskulatur gedehnt. Durch die logische Übungsabfolge werden das Fokussieren der Gedanken und die Konzentration geschult. Dies führt zu mentaler Ruhe und innerer Balance.
Poweryoga ist ein dynamisches, kraftvolles Yogaworkout, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringt und mit Energie versorgt.

Kinderyoga

Die Yogaübungen sind durch aufmerksames Beobachten der Natur, der Tiere und Pfl anzen entstanden und tragen auch deren Namen. Sie sind gezielt aufeinander abgestimmt und beeinfl ussen den gesamten Organismus positiv. Die Übungen kräftigen die Muskulatur, verbessern die Beweglichkeit und arbeiten am Gleichgewicht.
Durch den Wechsel von An- und Entspannung und den Einbezug einer bewussten Atmung wird die Durchblutung des ganzen Körpers angeregt. Aufmerksames Beobachten und Spüren bei den Übungen verbessern die Körperwahrnehmung und stärken das Körperbewusstsein. Die Yogastunde ermöglicht den Kindern sich ohne Leistungsdruck sportlich zu betätigen. Durch geführtes Entspannen und bewusstes Loslassen erleben sie den Zugang zum Ausruhen und zur Stille. Zudem erfordert das Ausführen der Übungen eine hohe Aufmerksamkeit, was sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit auswirkt.

Craniosacraltherapie

Sportphysio

Spiraldynamik

Pilates

Personal Training

Power Yoga

Kinder Yoga

Praxis am Dorfplatz

Dorfplatz 6
4144 Arlesheim

Telefon 061 701 63 01

mail@praxisdorfplatz.ch

 


 

 

© copyright by Praxis am Dorfplatz 2016 I Impressum

Kinderphysio